26.02.2018

MICHAEL BUCHINGER


TRAVEL
Text — Redaktion



Warum Coffee-to-go einfach immer zu heiß ist, Japan vermutlich sein persönliches Mekka des zwischenmenschlichen Umgangs ist und auch Montag ein ganz besonders toller Tag sein kann - das und mehr verrät uns der wohl berühmteste Pessimist Österreichs, Michael Buchinger in unserem ersten Podcast. Spoiler-Alarm: Michi erzählt uns über sein neues Buch, To-Do-Listen, fremde Küsse und die magische Glückshand und all das in einem erstaunlich positiven Ton.

 
 
 
Weitere Stories

STÄDTETRIPS
Mein Bratislava
 
LIFESTYLE
Der Zug des Lebens
 
LIFESTYLE
Zuhause angekommen
 
INS GRÜNE
Wien in 24 Stunden